Worship Academy

Hirschengraben 52

CH-8001 Zürich

Tel: + 41 44 260 82 55​

  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
KONTINUITÄT
UND FRISCHE

2019 geht die ONE HEART Worship Academy bereits in die fünfte Runde. In der Zwischenzeit haben wir viele Erfahrungen gesammelt, welche wir laufend aufgenommen und wenn immer möglich auch gleich umgesetzt haben. Es hat sich herauskristallisiert, dass sich die meisten Worship Teams hauptsächlich mit zwei Herausforderungen herumschlagen: Sie sind herausgefordert, Kontinuität und Frische im Lobpreisdienst zu gewährleisten.

Als Worship Academy bieten wir pragmatische Lösungsansätze, um das kon- tinuierliche, geistliche, musikalische und multiplikative Wachstum unserer Bands zu ermöglichen. Ich träume davon, dass es in unseren Kirchen genügend fähige Musiker hat, die nahe am Herz Gottes sind und Sonntag für Sonntag leidenschaftlich in ihrer Gemeinde dienen. Es ist mir wichtig, dass es ihnen gelingt Jung und Alt mit auf den Weg in die Gegenwart Gottes zu nehmen und weitere Mitarbeiter für das Lobpreisteam zu gewinnen, sowie diese zu fördern. Für den Gemeindebau ist Kontinuität der absolute Schlüssel und das muss von unseren Worship Teams verstanden und gelernt sein – dafür brennt mein Herz!

Weiter thematisieren wir die Wichtigkeit von Frische. Als Landeskirchen wie als Freikirchen bauen wir auf ein reiches Erbe, das wir zu schätzen wissen und auch weiterhin ehren wollen. Gleichzeitig entwickelt sich unsere Gesellschaft und auch die Musik ständig weiter, was folglich die Relevanz unserer Gottesdienst-gestaltung herausfordert. Als Worship Academy ist es eines unserer Kernanliegen aufzuzeigen, wie ein frischer Wind in den Lobpreisdienst kommen kann. Erneuerungen und Veränderungen in eine etablierte Kirche einzubringen, müssen nicht zwingend kräfteraubend oder frustrierend sein. In Sprüche 24,3 steht, dass ein Haus durch Weisheit gebaut wird. Aus diesem Grund sind die Referenten, die ich angefragt und das Team, das ich zusammengestellt habe, alles Leute, die einerseits eine grosse Leidenschaft fürs Haus Gottes haben, andererseits selbst im Lobpreisdienst involviert sind und in Sachen Erfahrung aus dem Vollen schöpfen.

Wir sind davon überzeugt, dass die Worship Academy ein starkes Umfeld bietet, wo Du inspiriert, herausgefordert, geschult und begleitet wirst, um in deiner Kirche Anbetung zu multiplizieren. Über die letzten vier Jahre haben wir diesbezüglich viel Frucht gesehen und fühlen uns in unserem Mandat bestätigt. Es würde mich freuen, dich im 2019 als Jahreskursteilnehmer, als Tagesgast oder neu auch als Modulbesucher dabei zu haben!

– DÄN Zeltner